Hallo, mein Name ist Gerd Walterfang, Baujahr 1960, von Beruf war ich mal Schreiner, seit vielen Jahren bin ich aber als Erzieher tätig. Zum Reiten bin ich erst im fortgeschrittenen Alter von 32 Jahren gekommem. Nach einigen Jahren auf Grosspferden kam ich auf Umwegen zu einem Islandpferdehof. Die unbeschwerte Art und der faszinierende Charakter dieser kleinen Dickköpfe begeistern mich noch heute. Mittlerweile gehören 2 Islandpferde zu unserer Familie. Unsere Stute „Ofeig“ ist seit 7 Jahren bei uns, unser Wallach „Fengur“ seit einem Jahr.
Meine Mitgliedschaft im VFD besteht auch schon einige Jahre. Ich finde es wichtig sich für unser Hobby zu engagieren, als Reitwegewart interessiert mich vor allem das möglichst unkomplizierte und konfliktfreie Reiten in der Natur.